Logo Humor Zone

Johannes Floehr

Fremde Texte erliest er fließend, geübte Texte werden von ihm sprach- und sinngestaltend vorgetragen. Er erzählt und schreibt Erlebnisse und Geschichten in gut formulierten Sätzen, sie sind ideenreich und gut zu lesen. In der Rechtschreibung ist er schon sehr sicher. Seine Schrift ist klar gegliedert und gut lesbar, er schreibt die Buchstaben form- und bewegungsgetreu und schön.

(Zitat R. Sich, Grundschullehrerin des Poetry Slammers Johannes Floehr)

Foto: Fabian Stürz

Aktuelles Programm:

Aus der Nähe von Paris

Termine

  • Als Gast: